Massentauglich
Mehr als viele andere Hersteller ist Hyundai in den vergangenen Jahren zu einer SUV-Marke geworden. Da die großen Modelle wie in den USA fehlen, ist der Santa Fe das europäische Aushängeschild. Auch er setzt bevorzugt auf einen Plug-In-Hybridantrieb.

Weiterlesen: Fahrbericht: Hyundai Santa Fe PHEV

Edler denn je
Bereits im Januar stellte Jeep in den USA seinen neuen Grand Cherokee als exklusive Langversion vor. Jetzt legten die französischen Amerikaner für Europa die Standard-Variante mit normalem Radstand und den Plug-In-Hybriden nach.

Weiterlesen: Neuvorstellung: Jeep Grand Cherokee PHEV 2022

Abrundung
Der VW ID.Life ist mehr als mehr als nur eine Fingerübung detailverliebter Designer. Das Konzeptfahrzeug gibt technisch einen durchaus realistischen Ausblick auf VWs kleinen E-Stromer, der 2025 auf den Markt kommen soll. Eine erste kurze Probefahrt gibt erste Eindrücke, was der Small BEV kann.

Weiterlesen: Technik: VW ID.Life Erster Test

Schwierige Transformation
Schaut man auf die Zahlen, deuten bei Stellantis alle Pfeile nach oben. Doch Mike Manleys Abschied zeigt, dass es noch einige ungelöste Probleme gibt.

Weiterlesen: Hintergrund: Stellantis Analyse

Nächster Versuch
Der Lexus ES 300h gehört sicher nicht zu den Bestsellern in Deutschland. Dabei bietet die Mittelklasse-Limousine Komfort

Weiterlesen: Fahrbericht: Lexus ES 300h

Bye bye 7er
Der BMW iX xDrive50 ist vollgestopft mit den neuesten technischen Errungenschaften des Münchner Autobauers. Die Testfahrt mit dem Elektro-SUV zeigt aber, dass die Bayern auch bei ganz klassischen Disziplinen punkten.

Weiterlesen: Fahrbericht: BMW iX iX xDrive 40